NAET

Leben ohne Allergien

Die NAET-Therapie (Nambudripad´s-Allergie-Eliminations-Technik) ist eine erstaunlich effektive Methode, um Allergien / Unverträglichkeiten und damit zusammenhängende Gesundheitsstörungen dauerhaft zu beseitigen. So werden die Allergene - also Allergien auslösende Stoffe - nach erfolgreicher Behandlung wieder vertragen und müssen nicht mehr gemieden werden.  


Hintergrund

Die NAET-Therapie beruht auf einer Kombination verschiedener Heilsysteme. Es finden sich hier sowohl Elemente der chinesischen Medizin, der Akupunktur/Akupressur und der Kinesiologie. Eine Allergie wird als inadäquate Reaktion des Körpers auf eine bestimmte Substanz verstanden, die sich als Blockaden in den unterschiedlichen Meridianen/ Energiebahnen niederschlägt und sich somit an den entsprechenden Organen oder auch in der Psyche manifestiert. Aus dieser Sicht kann jede beliebige Substanz ein Allergen darstellen, dessen Energie dabei mit der des Körpers „kollidiert“.


Theorie

Während der Behandlung wird nun die Fehlinformation ausgeglichen und der Energiefluss in den Meridianen dauerhaft harmonisiert. Durch gezielte Stimulation der Nervenwurzeln dicht neben der Wirbelsäule wird das Nervensystem sozusagen umprogrammiert, so dass das Gehirn die Substanz in der Folge nicht mehr als „feindlich“ ansieht. 

Da diese Therapie ganz auf Nadeln und Medikamente verzichtet, können auch Kleinkinder oder ältere Menschen problemlos behandelt werden und die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig.


Anwendungsgebiete

Die NAET-Therapie ist bei den meisten Allergien und Unverträglichkeiten, wie Heuschnupfen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Hausstaub- und Tierhaarallergien sehr erfolgreich und viele Beschwerden, denen Unverträglichkeiten zugrunde liegen, bessern sich. Durch die Therapie wird das Immunsystem gestärkt, die Nährstoffe können wieder besser aufgenommen und verwertet werden und meist bessert sich dadurch der allgemeine Gesundheitszustand. Es lassen sich auf diesem Wege viele verschiedene Krankheiten positiv beeinflussen und eine bessere Lebensqualität ist das Ergebnis. Der Körper kann wieder effizient funktionieren, seine Selbstheilungskräfte werden aktiviert, ohne durch Medikamente belastet zu werden.


Die Geschichte

Die NAET-Therapie wurde in den 1980er Jahren von Dr. Devi Nambudripad entwickelt. Bereits seit ihrer Kindheit litt sie an vielen starken Nahrungsmittelallergien mit Ekzemen, Depression, Gelenkbeschwerden, Migräne. Daher erlernte sie nach einer Ausbildung zur Krankenschwester Akupunktur und chinesische Medizin (PhD) in den USA. Danach studierte sie Medizin sowie Chiropraktik. Ihre Erfahrungen aus den unterschiedlichen Ansätzen verknüpfte sie zu ihrer Methode: Nambudripad`s Allergie Eliminations Therapie. Da sie auf diesem Weg ihre Gesundheit zurück gewinnen konnte, ist ihr sehr daran gelegen, anderen Menschen mit Allergieproblemen ebenfalls zu helfen.

Ziel der Methode ist es, mittels einer Akupressurbehandlung an den Spinalwurzeln der Nerven seitlich der Wirbelsäule, die Fehlinformationen im Nervensystem zu korrigieren und einen dauerhaften Ausgleich der Energien in den Meridianen in Gegenwart der Allergene zu erzielen.